Das ist Frauchen – auf der Suche nach uns. Sie ist 46 Jahre und hat drei Hobbies uns, Martin und die Berge. Meistens ignorieren wir es, aber sie liebt auch noch die vier Minischweine und die Hühner. Nun ja - jeder hat Schwächen. Geboren ist sie in Deutschland in Dortmund. Ihre Eltern haben sie aber schon früh mit in die Berge genommen – Sommer wie Winter. 2002 ist sie dann mit ihren damaligen Hunden Murmel und Tine ins Ötztal gezogen. Die Berge zum Anfassen nah.

Wir - Cesar, Nisha, Noah, Jamie, Jesse, Finn, Lukki und Duffy – sind ihre jetzigen hündischen Begleiter. Außer Lukki kommen wir alle aus dem Tierschutz. Auch wenn wir alle nach und nach gekommen sind, sie hatte es am Anfang nicht gerad leicht mit uns. Die Hundeschulen, die sie besucht hat, konnten uns nicht wirklich weiterhelfen.  Frei nach dem Motto „Selbst ist die Frau“, hat sie dann die Ausbildung zur Hundetrainerin gemacht. Glück für uns. Fast zeitgleich mit diesem Beschluss hat sie Martin kennengelernt.  Er hatte auch die Schulbank  bei Animal Learn gedrückt und seine Hundeschule eröffnet. Kein Wunder, dass die beiden sich gleich verstanden haben.

Na ja, wir haben etwas nachgeholfen.

Dank Silvia Weber hat sie dann auch total Lust auf die ganze Ernährungsgeschichte bekommen. Erst wollte sie nicht hingehen, aber Dank Silvia bastelt sie jetzt ganz versessen in Excel an Futterplänen und wir werden "frisch gefüttert".

Frauchens weitere Qualifikationen könnt Ihr bei Interesse hier finden.