Wie kommen nun Eure Menschen zu einem individuellen Fresszettel für Euch?

Ganz einfach - Eure Menschen schicken Frauchen eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit folgenden Daten:

  • persönliche Daten von Euch - Name, Alter, Gewicht, Rasse oder Mix
  • Was bekommt Ihr im Moment zu Fressen?
  • Habt Ihr gesundheitliche Probleme?
  • Wo soll die Reise hingehen? Möchten Eure Menschen Trocken- oder Nassfutter füttern? Möchten sie frisch füttern? Oder soll es eine Kombination aus verschiedenen Futterarten sein?
  • Name, Adresse und Telefonnummer von Euren Menschen

Frauchen ruft Eure Menschen dann an und bespricht alles. In der Regel geht das telefonisch. Je nach Problemlage kann es sein, dass Ihr noch zum Medicus Eures Vertrauens müsst oder auch dass Frauchen Euch und Eure Menschen kennenlernen möchte.

In der Futterschule Tirol ist jeder Futterplan individuell und handgemacht und so ist auch der Weg zu Eurem eigenen Fresszettel immer einzigartig.

Nachdem Frauchen noch nicht im Lotto gewonnen hat, kosten die Futterpläne natürlich etwas.

Es wird unterschieden zwischen:

  • Rationsüberprüfung und -anpassung
  • Neuerstellung eines Futterplans
  • Neuerstellung eines Futterplans und Begleitung über drei oder sechs Monate

 

 

 

 

 

Rationsüberprüfung und –anpassung
(je nach Zeitaufwand)

 

45 -55 €

 

Neuerstellung eines Futterplans für einen ausgewachsenen und gesunden Hund (je nach Zeitaufwand)

 

59 -69 €

 

Neuerstellung eines Futterplans für ein erkranktes Tier (je nach Zeitaufwand)

 

79 -99 €

 

Neuerstellung eines Futterplans für ein erkranktes Tier und Begleitung über 3 Monate (je nach Zeitaufwand)

 

130 – 150 €

 

Neuerstellung eines Futterplans für ein erkranktes Tier und Begleitung über 6 Monate

 

199 €

Der Futterplan umfasst immer allgemeine Informationen zur gewählten Fütterung und einen Fresszettel mit 7 Tagesrationen inklusive Kau- und Leckerlivorschläge. Der Fresszettel darf dann in der Küche hängen.

Die Preise für Welpenfutterpläne, arbeitende Hunde oder ähnliches erhalten Eure Menschen auf Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.